Weihnachtsfeier

Am 16. Dezember fand unsere Weihnachtsfeier in der Schulturnhalle statt.

Jede Lehrerin bot mit ihrer Klasse einen besonderen Beitrag für das Weihnachtsprogramm.

Die dritte Klasse, unter der Leitung von Frau Boese, stimmte die Zuhörer mit dem Weihnachtslied „Es wird scho glei dumpa“auf eine besinnliche Stunde ein.

Dann hörte man auf Englisch die Rentiere mit Santa Claus nahen: „I hear them.“ und „Reindeer are tapping…“. Einstudiert hatten die Kinder diese Lieder mit Frau Hickl-Pokorny.

Drei engelsgleiche Musikschülerinnen der Klasse 4b zeigten ihr Können auf dem Keyboard mit dem Lied „Winterwonderland“.

Lena Hausruckinger spielte auf der Querflöte „Jingle Bells“.

Nun spielten die Schüler der 1a, unter der Leitung von Frau Hutter, die Geschichte vom“Täubchen des Friedens“.In beeindruckender Weise las Celina Korf die Geschichte vor und ihre Klassenkameraden interpretierten die Geschichte mit Wort und Musik.

Begleitet von Sängern und Sängerinnen aus der 4a bot die 1b, unter Leitung von Frau Riederer, einen stimmungsvollen Lichtertanz. Gekonnt sagten einige Schüler das Gedicht vom „kleinen Tannenbaum“ auf.

Die Klasse 4b, unter der Leitung von Frau Obermeier, spielte die Geschichte: „Der kleine Stern und das Weihnachtswunder“. Sehr lebendig und textsicher inszenierten die Kinder das Weihnachtsstück.

Unter der Leitung von Frau Seitz sangen die Schüler das englische Lied: „Feliz navidad“

Besonders stimmungsvoll war der Sternentanz der Klasse 2, unter der Leitung von Frau Seitz.

Unter der Leitung von Frau Riedlaicher boten die Kinder der Klasse 4a die Weihnachtsgeschichte vom “lächelnden Christkind” dar.

Der englische Liedvortrag dazu “Mary`s boy child” unterstrich die Bedeutung der weihnachtlichen Botschaft.

Mit dem Lied “Singen wir im Schein der Kerzen” entließen wir die Zuhörer in die Vorweihnacht.

Ein besonderer Dank richtet sich an die Kolleginnen, die mit ihren Beiträgen  ein wunderschönes Programm boten.

Ein herzlicher Dank geht an den Elternbeirat, der alles sehr liebevoll weihnachtlich dekorierte und die Gäste mit Glühwein und Kuchen verwöhnte.

Diese vorweihnachtliche Feier war die richtige Einstimmung auf die besinnliche, festliche Zeit !!