Mädchenfußballturnier

Auch heuer beteiligte sich eine Mädchenfußballmannschaft unserer Schule am Mädchenfußballturnier in Garham.

Mit großem Kampfgeist reisten Anna Schinkinger, Luisa Oberneder, Luisa Hofmann, Emma Weizenberger, Viola Schmitz, Celina Korf, Theresa Krönner, Anna-Marie Brenzei und

Elisabeth Schick mit ihrer Begleiterin Frau Hickl-Pokorny an.

Professionelle Unterstützung erhielten die Spielerinnen zusätzlich vom Fußballtrainer Herrn Oberneder. Auch der Nachwuchskicker Klein- Jakob unterstützte unsere Mädels eifrig.

Das erste Spiel verloren unsere Mädchen leider unglücklich gegen die gleichwertige Mannschaft aus Jägerwirth mit 0:1. Trotz strömendem Regen kämpften sie um jeden Ball.

Das zweite Spiel ging an die überlegenere Mannschaft aus Fürstenzell mit 5:2. Die beiden Tore schoss Luisa Oberneder und Anna Schinkinger.

Trotz zweier Niederlagen ließen unsere Mädels die Köpfe nicht hängen. Ein Trosteis und ein schönes T-shirt belohnten ihren Einsatz.

Vielen Dank an Familie Oberneder, die die Mannschaft so tatkräftig unterstützte!