Faschingsfeier

Am UNSINNIGEN DONNERSTAG durften die Schüler wieder maskiert in die Schule kommen

Der Elternbeirat spendierte für alle Schüler und das Lehrerkollegium frische Krapfen!

– HERZLICHEN DANK!!! –

Nach der Pause war buntes Treiben in der Turnhalle.

Die beiden dritten Klassen hatten mit Frau Obermeier Tiermasken gebastelt und zogen zu einem lustigen Tierlied in die Turnhalle ein.

Dann wurde zu „Gangnam Stayle“, „What does the fox say?“, „Rotes Pferd“, „Flieger“ und anderen Songs getanzt.

Ein Höhepunkt war wieder der Besuch des Faschingscomitees unter Leitung von Norbert Pree, mit dem Kinderprinzenpaar Leoni II und Lukas I.

Nach einem gekonnten Tanz und einer Ansprache des Faschingsprinzenpaares, wurden Süßigkeiten ausgeworfen.

Mit einem kräftigen „Obernzell – ZELLAU“ zogen sich Punker, Geister, Ninjias, Polizisten, Hippies,  ägyptische Königinnen und andere Schönheiten wieder in ihre Klassenzimmer zurück.