Umwelterz.

Jahresthema 2018/19:

Nachhaltiges, umweltbewusstes Verhalten

Ziel:

  • Achtung und Bewahrung von Natur und Umwelt
  • Anbahnung eines schonenden Umgangs mit Ressourcen

Folgende Themen werden angesprochen:

  • Müllvermeidung und -entsorgung
  • Recycling
  • Fairer Handel
  • Auswirkungen des persönl. Verhaltens auf die Umwelt (Stichwort: Energiesparen)
  • Bewusstes Konsumverhalten

Geplante Aktionen:

In der Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit im Oktober:

  • Fit4future Aktionstag
  • Klima-Aktionstag mit folgenden 6 Stationen:
  • Klimaquiz
  • Gesunde Kleidung
  • Ausbildung von Klimacoaches (3./4.Klassen), die in der Schule dann aufpassen, dass keine unnötige Energie verschwendet wird, Müll getrennt wird usw.
  • Konsum Handy
  • Thema Plastikmüll
  • Kräuter

 

  • Filmtag zum Thema Plastikmüll in unseren Meeren: Jede Klasse sucht sich passend für die jeweilige Jahrgangsstufe einen Film aus.
  • Frau Reiss von der ZAW informiert am 11.10. über Abfallentsorgung/Mülltrennung/Recycling usw
  • Wir bitten den EB eine gesunde Pause auch unter diesen Aspekten für die Kinder zu gestalten.

Das Thema wird uns das ganze Jahr begleiten und im Schulalltag integriert auch in kleinen Maßnahmen:

  • Wir wollen neben Papier, Bio-, Restmüll auch Plastik-, Kunststoffmüll sammeln. Dafür wurden Extrabehälter aufgestellt. Die Müllcoaches von 3/4 helfen bei der Umsetzung.
  • In mitgebrachten Flaschen wird Wasser aufgefüllt.

Sicher kommen noch weitere Projekte im Laufe des Schuljahres dazu.

 

Wir bitten auch Sie, liebe Eltern, den Kindern mit gutem Beispiel voranzugehen.